Knöpft euch was vor!                            
Kreativwettbewerb für Schüler, Schülerinnen und Kindergartenkinder

 

Ihr habt viel Fantasie?

Euch fällt immer etwas Neues ein?

Ihr seid gern kreativ und habt tolle Ideen?

 

Dann los! Hier ist eure Gelegenheit!

 

Erlebniswelt Museen e. V., das Knopfmachermuseum Kelbra und die Kreisvolkshochschule Mansfeld-Südharz e. V. suchen 2019 die besten Kreativideen zum Thema Knöpfe.

Jeder hat sie zu Hause, an Jacken, Pullovern oder Hosen. Diese kleinen Alltagshelfer sind überall mit dabei und finden doch sehr wenig Beachtung.

Wisst ihr, wie sie hergestellt werden? Aus was für Materialien sie bestehen?

Gern könnt ihr euch im Knopfmachermuseum in Kelbra informieren und euch Ideen und Anregungen für euren Kreativbeitrag holen.

 

Wir laden Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen dazu ein, uns ihre Knopfideen zu präsentieren. Was kann man mit Knöpfen machen? Ihr zeigt es uns! Erlaubt sind Arbeiten auf Papier, Pappe, Holz, Stoff und anderen Materialien, dreidimensionale Kunstwerke, aber auch Fotografien, Zeichnungen und mehr. Überrascht uns mit euren Ideen!

Die Arbeiten werden im Anschluss in einer Sonderausstellung im Knopfmachermuseum in Kelbra vom 8. September bis zum 13. Dezember 2019 präsentiert.

 

Anforderungen
Der Kreativwettbewerb richtet sich an Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen – bundesweit.

Abgabezeitraum eurer Beiträge

Ab sofort bis zum 6. September 2019

Ihr könnt basteln, malen, kleben, bauen, nähen, installieren, fotografieren oder was euch sonst einfällt. Wichtig ist nur, dass bei euren kreativen Ideen Knöpfe eine Rolle spielen. Eure Objekte sollten eine Maximalgröße von 80 cm x 80 cm nicht überschreiten. Gern könnt ihr eurem Objekt eine kurze schriftliche Erläuterung beilegen. Es dürfen sowohl Einzel- als auch Gruppenarbeiten eingereicht werden. Je Teilnehmer dürfen maximal drei Beiträge eingesandt werden.

 

Abgabestellen

 

Knopfmachermuseum
Thomas-Müntzer-Straße 9
06537 Kelbra
Montag – Freitag     10.00–16.00 Uhr

 

Spengler-Museum
Bahnhofstraße 33
06526 Sangerhausen
Mittwoch–Sonntag 13.00–17.00 Uhr

 

Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss Hettstedt
Schloßstraße 7
06333 Hettstedt
Mittwoch–Sonntag 11.00–17.00 Uhr

 

Gern könnt ihr eure Objekte auch postalisch an das Knopfmachermuseum schicken.

 

Prämierung
Die besten Kreativbeiträge werden am 8. September 2019, um 15 Uhr, im Knopfmachermuseum in Kelbra bei einem kleinen Festakt ausgezeichnet. Dabei erwarten die Gewinnerinnen und Gewinner zahlreiche Überraschungen.

 

Der Kreativwettbewerb findet in Kooperation mit dem Knopfmachermuseum Kelbra und der Volkshochschule Mansfeld-Südharz statt.

Der Wettbewerb wird von der Sparkasse Mansfeld-Südharz gefördert.

Erlebniswelt Museen e. V. wird mit Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

 

Bereits seit 2013 bietet Erlebniswelt Museen jährliche Schreibwettbewerbe an, die stets einen Bezug zur regionalen Museumslandschaft aufweisen. In der Vergangenheit gab es folgende Wettbewerbe:

2013: Lüg uns an! (In Kooperation mit dem Gottfried-August-Bürger-Museum Molmerswende)
2014: Begeistere uns! (In Kooperation mit dem Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss Hettstedt)
2015: Verzaubere uns! (In Kooperation mit der Königspfalz Tilleda)
2016: Entdecke die Urzeit! (In Kooperation mit dem Spengler-Museum Sangerhausen)
2017: Träumt mit uns! (In Kooperation mit dem Novalis-Museum Oberwiederstedt)
2018: Geh in die Tiefe! (In Kooperation mit dem ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode)

 

Mit der Teilnahme am Kreativwettbewerb 2019 erfolgt eine freiwillige Einwilligung, dass personenbezogene Daten gemäß Art. 7 DSGVO zu nachfolgendem Zweck verarbeitet werden: Erfassung der Kontaktdaten durch Erlebniswelt Museen e. V. zur Auswertung des Kreativwettbewerbs 2019.